1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung| Barrierefreiheitserklärung | Impressum | Sitemap

Pressearchiv

28.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.811 positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestete Personen. Von diesen befinden sich 260 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. 28 positiv getestete Personen sind gegenüber gestern neu hinzugekommen.

27.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.783 positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestete Personen. Von diesen befinden sich 263 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. 29 positiv getestete Personen sind gegenüber gestern neu hinzugekommen.

26.02.2021 - Stadtentwicklung mit gleichen Interessen - Landrat Ralf Hänsel informiert sich zu Projekten in der Stadt Meißen

Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke (links) und Landrat Ralf Hänsel auf der Brauhausstraße in Meißen

Direkt vor dem Landratsamt startete der Besuch von Landrat Ralf Hänsel am 25. Februar 2021 in der Großen Kreisstadt Meißen. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Olaf Raschke standen zunächst Flächen in der Brauhausstraße im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

26.02.2021 - Ausschusssitzungen des Kreistages Meißen

In der kommenden Woche finden die Sitzungen des Technischen Ausschusses und des Sozialausschusses des Kreistages Meißen statt.

26.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.754 positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestete Personen. Von diesen befinden sich 289 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. 45 positiv getestete Personen sind gegenüber gestern neu hinzugekommen.

25.02.2021 - Arbeiten am zweiten Bauabschnitt an der K 8512 in Zabeltitz starten

Am Montag, 1. März 2021 starten die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt beim Ausbau der K 8512 in Zabeltitz. Die Baustrecke beginnt zwischen der Gröditzer Straße und der Straße „Am Friedhof“ und erstreckt sich bis zur Mittelstraße. Bis Mitte Juni 2021 sollen die Arbeiten umgesetzt werden. Für die Arbeiten unumgänglich ist eine Vollsperrung des Baubereichs in der Hauptstraße sowie eine Sperrung der Einmündungsbereiche „Am Friedhof“, Strauchaer Weg, Siedlung und der Lieferzufahrt zum Einkaufsmarkt.

25.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 57 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen neu hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl aller bislang positiv getesteten Personen auf 12.709. Von diesen befinden sich aktuell 271 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

24.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen weitere 38 positiv auf das Coronavirus getestete Personen hinzugekommen. Damit liegen für insgesamt 12.652 Personen positive Testergebnisse vor. 219 positiv getestete Personen sowie 379 Kontaktpersonen von positiven Fällen befinden sich aktuell in behördlich angeordneter Quarantäne. Der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 72,8.

23.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.614 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen. Gegenüber gestern sind 14 positiv getestete Personen hinzugekommen. Aktuell befinden sich 184 positiv getestete Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

22.02.2021 - Unterwegs in Stauchitz: Landrat Ralf Hänsel erkundigt sich über Projekte

Bürgermeister Dirk Zschoke (links) zeigt Landrat Ralf Hänsel den Hort in Ragewitz.

Am Freitag besuchte Landrat Ralf Hänsel die Gemeinde Stauchitz im Westen des Landkreises Meißen. „Mit ihren 21 Ortsteilen und rund 3.100 Einwohnern ist unsere Gemeinde ein attraktiver Wohnort“, berichtete Bürgermeister Dirk Zschoke, „dazu tragen zwei Schulen, zwei Kindergärten, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, ein gutes Gesundheitswesen sowie eine engagierte Einwohnerschaft bei.“ Gemeinsam mit dem Bürgermeister begab sich Landrat Ralf Hänsel auf eine Rundfahrt durch die Ortsteile und informierte sich vor allem zu Projekten, bei denen es Berührungspunkte zwischen Gemeinde und Landkreis gibt.

22.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern bleibt die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Meißen konstant, denn es sind keine weiteren positiv getesteten Personen hinzugekommen. Damit sind bislang 12.600 Personen positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet worden. Von diesen befinden sich aktuell 185 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

21.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.600 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen. Von diesen befinden sich aktuell 203 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. Gegenüber gestern sind 22 positiv getestete Personen hinzugekommen.

20.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

23 weitere positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen sind gegenüber gestern hinzugekommen. Damit sind im Landkreis Meißen bislang insgesamt 12.578 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Von diesen befinden sich gegenwärtig 217 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

19.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen - Soldaten der Bundeswehr beenden Einsatz – Corona-Hotline wird unter der Woche aufrechterhalten

31 weitere positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen sind gegenüber gestern hinzugekommen. Damit sind im Landkreis Meißen bislang insgesamt 12.555 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Von diesen befinden sich gegenwärtig 230 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

18.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 57 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit liegen bislang für insgesamt 12.524 Personen positive Testergebnisse vor. 235 von diesen Personen befinden sich aktuell in behördlich angeordneter Quarantäne.

17.02.2021 - Große Kreisstadt Großenhain – Besuch durch Landrat Ralf Hänsel

Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach und Landrat Ralf Hänsel auf dem Tower des Flugplatzes Großenhain

Wirtschaft war eines der bestimmenden Themen beim Besuch von Landrat Ralf Hänsel in der Großen Kreisstadt Großenhain am 17. Februar 2021. Im Industrie- und Gewerbegebiet Flugplatz Großenhain sind über 30 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen angesiedelt. Auf dem Tower des Flugplatzes verschafften sich Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach und Landrat Ralf Hänsel vor allem einen Überblick über die sogenannte „Große Fläche“.

17.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 30 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl aller bislang im Landkreis Meißen positiv auf das Coronavirus getesteten Personen auf 12.467. Von diesen befinden sich aktuell 186 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

Corona-Situation im Landkreis Meißen - Lockerung der nächtlichen Ausgangssperre und der 15-km-Beschränkung

Vertreter des Landratsamtes, der Polizei, der ELBLANDKLINIKEN, der Gemeinden sowie der Bundeswehr tauschten sich heute im Krisenstab des Landkreises Meißen über die aktuelle Corona-Lage aus. Deutlich zu spüren war in den Kurzberichten die Erleichterung darüber, dass sich die Situation entspannt. Amtsärztin Dr. Simone Bertuleit erklärte jedoch: „Wir wissen nicht, wie sich die Infektionszahlen weiterentwickeln und müssen daher weiterhin aufmerksam sowie vorsichtig bleiben.“

16.02.2021 - Landrat Ralf Hänsel auf Besuch in Lommatzsch

Bürgermeisterin Dr. Anita Maaß und Landrat Ralf Hänsel im Gespräch mit Hans-Joachim Heuert im Traditionszimmer des SSV Lommatzsch e.V.

Am gestrigen Montag begrüßte Dr. Anita Maaß, Bürgermeisterin der Stadt Lommatzsch, Landrat Ralf Hänsel zu einem Besuch im Herzen der Lommatzscher Pflege. Nach einem Gespräch im Rathaus zur Entwicklung der Gemeinde und zu aktuellen Vorhaben ging es auf eine Tour durch einige der 38 Ortsteile der Stadt, so unter anderem Wachtnitz, Striegnitz und Neckanitz. Neben den Gewerbegebieten standen die Feuerwehrgerätehäuser im Fokus der Rundfahrt.

15.02.2021 - Breitbandausbau im Landkreis Meißen beginnt

Wirtschaftsminister Martin Dulig (links) übergibt Landrat Ralf Hänsel einen Förderbescheid für den Breitbandausbau

Wirtschaftsminister Martin Dulig hat heute in Coswig einen Förderbescheid über 11,75 Millionen Euro für den Breitbandausbau an Ralf Hänsel, Landrat des Landkreises Meißen, übergeben. Weitere 23,49 Millionen Euro schießt der Bund für das Projekt zu. Nach dem Ausbau sollen die in Projektgebiet liegenden bisher unterversorgten Haushalte, Unternehmen, Schulen und Krankenhäuser mit einem leistungsfähigen Glasfaseranschluss ausgestattet sein.

15.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen zwei positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl aller bislang im Landkreis Meißen positiv auf das Coronavirus getesteten Personen auf 12.431. Von diesen befinden sich aktuell 182 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

15.02.2021 - Landrat Ralf Hänsel besucht die Stadt Strehla

Landrat Ralf Hänsel und Strehlas Bürgermeister Jörg Jeromin am Fähranleger in Strehla.

Die Stadt Strehla stand zum Ende der vergangenen Woche auf dem Programm von Landrat Ralf Hänsel für die Besuche von Städten und Gemeinden im Landkreis Meißen. Die Stadt mit rund 4.000 Einwohnerinnen und Einwohnern erstreckt sich mit ihren sieben Ortsteilen beiderseits der Elbe im Norden des Landkreises.

14.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 18 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit erhöht sich die Zahl aller bislang im Landkreis Meißen positiv auf das Coronavirus getesteten Personen auf 12.429. Von diesen befinden sich aktuell 223 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

13.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 18 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit sind bislang insgesamt 12.415 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. 279 von diesen Personen befinden sich aktuell in behördlich angeordneter Quarantäne.

12.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern sind im Landkreis Meißen 38 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen hinzugekommen. Damit sind bislang insgesamt 12.399 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. 320 von diesen Personen befinden sich aktuell in behördlich angeordneter Quarantäne.

12.02.2021 - Anordnung zur Aufstallung von Geflügel - Geltungsdauer verlängert

Zum Schutz vor der Aviären Influenza (Geflügelpest) hat das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Landkreises Meißen heute die Geltungsdauer der Allgemeinverfügung verlängert. In den in der Verfügung aufgelisteten Gebieten muss das Geflügel ab morgen, 13. Februar 2021 gemäß der Bekanntmachung für weitere 30 Tage aufgestallt werden.

11.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Gegenüber gestern gibt es im Landkreis Meißen 35 weitere positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen. Damit sind bislang insgesamt 12.361 Personen positiv getestet worden. Von diesen befinden sich aktuell 332 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.

10.02.2021 - Partnerlandkreise im virtuellen Erfahrungsaustausch

Landrat Ralf Hänsel im Gespräch mit Landrat Dr. Richard Sigel

Einerseits verhindert die Corona-Pandemie momentan viele persönliche Treffen, andererseits gibt sie Anlass zum gegenseitigen Austausch. So sprach Landrat Ralf Hänsel gestern via Videokonferenz mit Dr. Richard Sigel, dem Landrat des Rems-Murr-Kreises – der Partnerlandkreis in Baden-Württemberg.

10.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 12.326 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen. Von diesen befinden sich gegenwärtig 304 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. Gegenüber gestern sind 36 positiv getestete Personen hinzugekommen.

09.02.2021 - Corona-Situation im Landkreis Meißen

In der heutigen Sitzung des Krisenstabes Infektionsschutz des Landkreises Meißen konnte Amtsärztin Dr. Simone Bertuleit vor allem von sinkenden Fallzahlen berichten. So sind gegenüber gestern neun positiv getestete Personen hinzugekommen. Damit beläuft sich die Zahl aller bislang positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Personen im Landkreis Meißen auf 12.290. Von diesen befinden sich aktuell 272 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. 398 Kontaktpersonen von positiven Fällen halten sich ebenfalls in behördlich angeordneter Quarantäne auf.

Ehrenpreis des Landkreises Meißen

Vorschläge jetzt einreichen

Der Landkreis Meißen ehrt jedes Jahr sechs Bürgerinnen und Bürger, die sich mit bürgerschaftlichem Engagement besondere Verdienste erworben haben. Voraussetzungen für den Ehrenpreis des Landkreises sind vorbildliche Leistungen auf kommunalpolitischem, kulturellem, sportlichem oder sozialem Gebiet sowie der Kinder-und Jugendarbeit. Vereine, Verbände, Unternehmen, Einrichtungen sowie Einzelpersonen können ihre Vorschläge bis zum 16. April 2021 an das Landratsamt, Büro Landrat, Brauhausstraße 21, 01662 Meißen senden. Die vorgeschlagene Person sollte ihren Wohnsitz im Landkreis Meißen haben. Jeder Vorschlag bedarf einer kurzen Begründung und muss durch mindestens zehn verschiedene Unterschriften begleitet werden.

Service